Text

Dezember 14, 2009

Beantwortung der Frage: Was ist Aufklärung?

Filed under: Philosophie — claudiathur @ 12:18 pm

Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit.
Immanuel Kant hat geprägt, wie kein anderer, was wir unter dem Begriff Aufklärung zu verstehen haben. Doch Kant war ein Zeitgenosse dieser Epoche.

Er starb 1804, die Aufklärung mit ihm.

Mit romantischem Mythengesang wurde sie zu Grabe getragen und ihre trauerbeflorte Fotografie wurde zum Götzenbild unserer Zeit.

Das Zeitalter der Aufklärung? Das war doch in den 1960ern, oder?

Advertisements

1 Kommentar »

  1. Hi,

    gut erkannt. Ich glaube aber, dass es anscheinend eine Menge Rennaissancen gibt (1960 war eine). Aber auch im 19, 18 und 17 Jhd gab es solche.
    Schauen wir, wann die nächste kommt, nötig wäre es.

    Ich sage immer: Deschooling ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschulten(!) Unmündigkeit.

    Kommentar von 1000sunny — Februar 15, 2010 @ 8:24 am | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: